Rehaklinik Wiesengrund. Wir bringen Sie in Bewegung

Berliner Straße 100, 59505 Bad Sassendorf

02921 / 5020

Verpflegung

In unserer hauseigenen Küche bereiten wir für Sie regionale und überregionale Speisen zu, die saisonal ausgewogen sind und deren Nährwertangaben durch unsere Diätetik speziell berechnet werden.


Die Verpflegung im Haus umfasst ein reichhaltiges Frühstücksbuffet inklusive ökologischem Müsli, frischem Obst und Gemüse sowie eine Menüauswahl zum Mittagessen mit wechselndem Salatbüffet. Zum Abendbüffet gibt es zusätzlich variierende Vorspeisen. Vormittags steht Ihnen außerdem als Erfrischung eine kleine Auswahl an Getränken zur Verfügung. Im Jahresverlauf bieten wir wechselnde Themenabende mit speziellen Speiseangeboten.


Unser Küchenteam arbeitet nach HACCP (auf Deutsch: Risiko-Analyse Kritischer Kontroll-Punkte). Dies ist ein systematischer Ansatz, den wir anwenden, um unbedenkliche Lebensmittel zu gewährleisten. Die Aufgabe des HACCP ist es, Gefahren, die mit dem Verarbeitungsprozess von Lebensmittel zusammenhängen, zu betrachten und die Risiken abzuschätzen. Ziel des HACCP-Konzeptes ist es, mögliche Risiken zu verstehen und zu vermeiden.


Dies bedeutet eine strenge Kontrolle der Abläufe und umfasst unter anderem


  • die Dokumentation aller Arbeitsabläufe
  • Einkauf nur bei zertifizierten und bewährten, regionalen Betrieben
  • Regelmäßige Schulungen der Mitarbeiter

Wir beraten Sie gerne bezüglich Ihrer Lebensmittelauswahl und Ernährungsform. Spezielle Kostformen können berücksichtigt werden. In unserer Lehrküche bieten wir zum Beispiel spezielle Kochkurse im Rahmen der Adipositas-Behandlung an. Vorträge zum Thema „Gesunde Ernährung“ und „Ernährungspsychologie“ richten sich an Interessierte und legen den Fokus auf das Thema Abnehmen. Neben diesen Gruppenangeboten haben Sie auch die Möglichkeit, individuelle Beratungstermine in Anspruch zu nehmen.